Navigation
Malteser Jugend in Essen

Psst, streng geheim! Malteser Jugend auf Ameland

45 Teilnehmer aus Gelsenkirchen, Essen, Bottrop & Duisburg entdecken Spuren auf der Insel Ameland

05.11.2017

In der Lebenswelt von Detektiven und Spionen fühlten sich die Teilnehmer unserer Herbstfreizeit wie zu Hause: Qualifiziert mit einer Ausbildung in Überlebenstraining, Sport, Schnelligkeit, der Rettung Schwerverletzter, Geheimschrift, Morsen, Sprechfunk, Orientierung, Kloputzen & Abtrocknen konnten wir es mit jeder Herausforderung zu Land, zu Wasser und in der Luft aufnehmen. In einer waghalsigen Rettungsaktion konnten schließlich alle dazu beitragen, dass Ameland nicht durch heimtückische nukleare Sabotage zerstört wurde. Alle Sprengköpfe wurden durch unsere Spezialeinsatzteams aufgespürt und unschädlich gemacht. Mit richtig guter Stimmung erreichten wir nach einer intensiven Woche den Ruhrpott mit dem Steigerlied und träumen des Nachts immer wieder von Ameland. 2018 kann dieser Traum erneut Wirklichkeit werden. Mit Dir? Anmeldungen ab sofort möglich!

Weitere Informationen